Filmreihen




Auf Initiative von Barbara Waschmann wurde im Jahr 2005 der Verein normale.at für wirtschafts- und gesellschaftspolitische Filmvorführungen mit Sitz in Wien gegründet.
Im Wissen, dass uns über Medien ungenügende, fragmentierte und medial verfälschte Informationen erreichen, gilt ihr Interesse der Verbreitung von Fakten, wie sie über Dokumentarfilme sehr gut veranschaulicht werden können.
Information und Bewusstseinsbildung ist Voraussetzung für unsere Beteiligung an wirtschaftlichen und politischen Entscheidungsprozessen. Die Vermittlung von wirtschafts- und gesellschaftspolitischen Zusammenhängen ist dabei von grundlegender Relevanz.

Die Arbeitsbereiche von Barbara Waschmann umfassen Filmrecherche, Filmempfehlungen, Filmrechteklärung, Programmgestaltung, Projektleitung, Filmverwaltung, Veranstaltungsorganisation, Veranstaltungsvorbereitung, Veranstaltungsdurchführung, Moderation und medienpädagogische Filmvermittlung bei

Schulkino: Junge Normale
Hunger.Macht.Profite.
Die «Normale» für Studierende und Erwachsene
Filmtage Globales Lernen
Europa
Filmbeiträge zu internationalen Treffen
Filmbeiträge zu anderen Festivals

Schulkino: Die Junge Normale

normale.at hat das gesellschaftspolitische Kino für Schülerinnen und Schüler - die Junge Normale - entwickelt: Im Kinosaal wird der gesellschaftspolitische Dokumentarfilm inhaltlich nachbesprochen und dessen Inhalte mit dem medienpädagogischen Rollenspiel «Pressekonferenz» im Großgruppenformat spielerisch argumentiert.

2019 Wien - Baden - St. Pölten - Linz - Freistadt (Sep, Okt, Nov)
2018 Wien - Baden - St. Pölten - Dornbirn - Imst (Mär, Mai, Jun)
2017 Wien - Baden - St. Pölten - Innsbruck (Mai-Jun)
2016 Wien - Baden - St. Pölten - Graz (Mai-Jun)
2015 Wien - Baden - St. Pölten - Krems (Apr-Mai)
2014 Wien - Baden - St. Pölten (Feb-Mär) 10 Jahre Schulkino
2012 Graz - Oberpullendorf (Nov)
2012 St. Pölten
2012 Wien - Baden - St. Pölten - Krems (Apr-Mai, Nov)
2011 Bad Ischl - Gmunden - Ried - Mattighofen - Linz - Katsdorf - Steyr (Jul) - St. Pölten (Nov)
2010 Linz (Jul) - St. Pölten (Nov)
2009 Wien (Mär-Apr) - St. Pölten (Nov)
2008 Wien (Mär-Jun 2008 und Sep 2008-Jan 2009)
2007 Wien - Landeck - Prutz (Nov)
2006 Wien
2004 Linz (Jun)
2004-2006 Wien CINEmedia Sommer-/Wintersemester
www.normale.at > Archiv

Hunger.Macht.Profite. - Filmtage zum Recht auf Nahrung

in Zusammenarbeit mit FIAN ÖsterreichÖBV-Via Campesina Austria und Attac Österreich - AgrarAttac
2020 eines der ersten online-Filmfestivals, bedingt durch die #covid19 Pandemie und #LockDown1 in Österreich, dank der Zusammenarbeit mit Filme für die Erde, anstelle von 22 Spieltagen an 19 Spielorten (Mär-Apr) - zwei Österreich-Premieren 
2018 22 Spieltage, 17 Spielorte (Nov-Dez) - vier Österreich-Premieren
2017 28 Spieltage, 20 Spielorte (Mär-Apr) - drei Österreich-Premieren
2015 25 Spieltage, 18 Spielorte (Mär-Apr)
2013 27 Spieltage, 16 Spielorte in Vorarlberg, Niederösterreich, Kärnten, Wien, Graz, Oberösterreich (Nov)
2012 Vorarlberg, Oberösterreich, Graz, Wien (Apr 2012) - drei Österreich-Premieren
2010 Wien - Lenzing - Freistadt - Innsbruck (Okt)
2009 Wien - Freistadt - Leibnitz (Okt)
2008 Wien - Gleisdorf - Kirchdorf
2006 Wien (Dez)
www.HungerMachtProfite.at

Die «Normale» für Studierende und Erwachsene

2011 Bad Ischl - Gmunden - Ried - Mattighofen - Linz - Katsdorf - Steyr (Jul)
2010 Linz
2009 Linz (Nov)
2008 Wien Strandbar Herrmann, Open Air: Infokrieg-Spezial (Jul)
2007 Wien Vision Film (Okt-Nov)
2007 Wien Donaukanaltreiben Strandbar Herrmann: Medien (Sep)
2007 Wien Strandbar Herrmann, Open Air: Festung Europa : Ein- und Ausreise (Jun)
2007 Wien cinemagic (Mai)
2006 Wien Strandbar Herrmann, Open Air: Wasser-Spezial (Sep)
2006 Graz Forum Stadtpark (Jun)
2006 Wien Strandbar Herrmann, Open Air: Konzerndiktatur und Konsumterror
2006 Perchtoldsdorf Visionale (Apr)
2005 Graz Forum Stadtpark anlässlich des 1. österreichischen Sozialforums
2004 Salzburg 10. Entwicklungspolitische Hochschulwochen Salzburg
2004 Linz anlässlich des 2. österreichischen Sozialforums
2003 Hallein anlässlich des 1. österreichischen Sozialforums
www.normale.at > Archiv 

Filmtage Globales Lernen

in Zusammenarbeit mit Südwind im Rahmen der Global Education Week Österreich zu Themenstellungen des Nord-Süd-Zentrums des Europarates:
2016 Innsbruck, Linz, Freistadt, Wien (Nov) - Gemeinsam für eine friedliche Welt
2015 Baden, Linz, Freistadt, St. Pölten - Wien (Nov) - Gerechtigkeit für Alle
2014 Innsbruck, Linz, Freistadt, Wien (Nov)
2013 Innsbruck, Linz, Freistadt, Wien (Nov)
2012 Linz
2011 Wien
2008 Eisenstadt - Graz - Innsbruck - Klagenfurt - Krems - Linz - Salzburg - Wien - Wiener Neustadt (Nov) - Interkultureller Dialog
2007 Krems - Freistadt - Oberpullendorf (Nov) - 6 Milliarden - Eine Menschheit
2006 St. Pölten - Dornbirn - Landeck (Nov)
2005 Graz - Landeck - Linz (Nov) - Grundschulausbildung für alle

Europa

2017 SuSY-Filmreihe zu Nachhaltigkeit und Solidarität in der Wirtschaft an Hochschulen in Linz und Wien (Apr-Jun)
2015 Filmtage Global Campus an Universitäten in Graz - Wien (Nov)
2014 Filmtage Global Campus an Universitäten in Graz - Innsbruck (Nov)
2013 Filmtage Global Campus an Universitäten in Wien - Graz (Nov)
2013 Filmtage ALTER SEHEN Wien i.A. Sozialministerium Österreich (Urania Wien, Apr) - Europäisches Jahr für aktives Altern und Solidarität zwischen den Generationen
2010 Filmtage Armut SEHEN Wien i.A. Sozialministerium Österreich (Urania Wien, Okt) - Europäisches Jahr zur Bekämpfung von Armut und sozialer Ausgrenzung

Filmbeiträge zu internationalen Treffen

2006 Mumbai (Indien) Indisches Sozialforum - 3 Screens Film Festival (Nov)
2006 Wien Enlazando Alternativas II Alternativengipfel Europäische Union – Lateinamerika / Karibik (Mai) - Schwerpunkte: europäische Konzerne in Lateinamerika, Selbstermächtigung - kollektive Aneignung
2004 Europäisches Sozialforum (ESF/FSE) London (Okt)

Filmbeiträge zu anderen Filmfestivals

2011 Wien Österreich-Premiere: the Economics of Happiness (Dez)
2009 Wien unsereuni.at (Dez)
2009 Wien this human world (Dez)
2009 Wien Female Labour Moves! (Mai)



Keine Kommentare:

Kommentar posten